Moxabustion

Bei der Moxabustion benutze ich Beifußkraut in Form einer Zigarre. Die Kräuter werden zum Glühen gebracht und ich erwärme die Akupunkturpunkte ohne die Haut zu berühren. Diese sehr sanfte Methode wird z.B. angewandt, um Energie und Wärme zuzuführen.
 
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dr. med. Thùy Denise Rüther